20000 Euro Kredit ohne Schufa

Es ist keiner deutschen Bank erlaubt, Kredite um die 20.000 Euro auszulegen, ohne den Kreditnehmer nach Bonität und nach dessen Möglichkeiten, einen Kredit auch zurückzuzahlen, zu überprüfen. Eine von verschiedenen Prüfungsmöglichkeiten ist bei Privatkrediten hauptsächlich die SCHUFA, die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung.

Die Schufa sammelt aus allen Bereichen, wo Privatpersonen sich verschulden können Daten. Diese werden ihrerseits von allen diesen Firmen – Banken, Versicherungen, Telefonanbieter u. u. u. an die Schufa gemeldet und ergeben einen Überblick über die Bonität und Zahlungsfähigkeit von Kreditsuchenden. Er wird in einen sogenannten Score – Wert eingeordnet, der dem Kreditgeber eine Möglichkeit bietet, das Risiko eines Obligos einzuschätzen. Die Schufa Abfrage ist zwar immer nur ein Teil der Bonitätsprüfung. Hat aber ein Interessent einen entsprechend hohen Score- Wert, werden weitere Prüfungen erst gar nicht durchgeführt und das Kreditbegehren abgelehnt.

Hat ein Kunde Kreditbedarf und weiss um seinen schlechten Score-Wert, so bemüht er sich um einen Kredit ohne Schufa – was zu einem festen Begriff beim Verbraucher geworden ist.

20000 Euro ohne Schufa

Man kann uneingeschränkt formulieren: ein Kredit ohne Anfrage bei der Schufa ist in Deutschland, selbst bei rel. kleinen Beträgen, z. B. auch Telefonverträgen, in der Praxis nicht gegeben. Ausweg ist das Ausland und hier bevorzugt Angebote aus der Schweiz, daher der Name „Schweizer Kredit“. Dem Verbraucher, der Probleme bei der Kreditbeschaffung hat, sei aber, bevor er eine Lösung im Ausland sucht, seine Situation selbsrkritsch zu betrachten. Häufig sind Kreditablehnungen nur zu berechtigt, wird dann ein Kredit doch gewährt, gerät der Kreditnehmer über kurz oder lang in grosse Schwierigkeiten, wenn es darum geht, die eingegangenen Verpflichtungen zu erfüllen.

Denn auch der 20.000 Euro Kredit ohne Schufa muss pünktlich bedient, d. h. Rückzahlungsraten müssen eingehalten werden. Diese sind in aller Regel sogar höher, da dieser Kredit als Risikoengagement beim Kreditgeber mit entsprechend schlechteren Konditionen ausgestattet sein wird. Meist ist es sogar so, dass die Konditionen, ja sogar die Höhe, von vorneherein vom Kreditgeber festgelegt sind. Dem Kreditnehmer bleiben keine Wahlmöglichkeiten.

Man kann davon ausgehen, dass Schweizer Kredite in ihrer Höhe auf maximal 5.000 € festgeschrieben sind, da sie sich auf Lohneinkommen stützen und ihre Absicherung in der Möglichkeit der Lohnpfändung liegt. Die Kredithöhe orientiert sich an der Lohnfreigrenze des Kreditnehmers.

Das impliziert, dass Kredite ohne Schufa nur für abhängig Beschäftigte in einem dauerhaften, ungekündigten Arbeistverhältnis ausgegeben werden. Dabei orientiert sich die maximale Ausleihsumme am pfändungsfreien Einkommensanteil; meist wird sogar der Arbeitgeber mit in die Prüfung einbezogen.

Das bis hierher Ausgeführte weist bereits daraufhin, dass es ein seriöses Angebot für einen Kredit von 20.000 € ohne Schufa in der Praxis nicht gibt.

Solche Angebote können sich nur an Selbsständige richten und beinhalten zusätzliche Angebote. Oft wird die Vergabe davon abhängig gemacht, dass der Interessent eine hohe Kapitallebensversicherung und/oder eine teuere Insolvenzversicherung abschliesst und gleichzeitig verlangt wird, dass alle übrigen evtl. vorhandenen Kreditverträge auf den neuen Kreditgeber übertragen werden. Gefährlich wird es, wenn noch Vorauszahlungen fällig werden, wie Beratungs- und/oder Vermittlungsgebühren. Dann ist das Angebot in aller Regel unseriös. Wenn keine Kreditauszahlung erfolgt sind diese Gelder verloren.

Pauschal und abschließend ist zum Kredit ohne Schufa zu sagen:

Solche Angebieter können getrost davon ausgehen, dass sie nur von Kreditsuchenden angefragt werden, die auf dem normalen Bankweg erfolglos um ein Darlehen nachgesucht haben. Sie wissen also um ihre Alleinstellung. Entsprechend formulieren sie ihre Bedingungen für die Gewährung.

Je höher die Kreditanfrage desto grösser das Risiko für den Kreditgeber. Entsprechend ist eine Kreditsuche für 20.000 € ohne Schufa, wenn nicht von vorneherein aussichtslos, so auf jeden Fall mit einem hohen Risiko für den Kreditsucher verbunden. Er wird sich den verschiedensten Forderungen des potentiellen Kreditgebers ausgesetzt sehen und muss sorgfältig prüfen ob er diese erfüllen kann bzw. will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.